Sportanlage Heerenschürli

Überlandstrasse 8051 Zürich Ausführungsjahr 2010 Bauart Neubau Gebäudeart Öffentliche BautenProjektseite www.heerenschuerli.ch
2'635 Seitenaufrufe
Objekt Vorschuabild: Sportanlage HeerenschürliObjekt Vorschuabild: Sportanlage HeerenschürliObjekt Vorschuabild: Sportanlage HeerenschürliObjekt Vorschuabild: Sportanlage HeerenschürliObjekt Vorschuabild: Sportanlage Heerenschürli

Objektbeschreibung

Die Sportanlage Heerenschürli verfügt über ein lang gestrecktes, flügelartiges Garderobegebäude, dessen Dach als Tribüne genutzt wird. Das Dach des Garderobegebäude wurde in Holzbauweise erstellt, die Bodenplatten, Zwischendecken und Wände in Massivbauweise. Zudem wurde ein Werkgebäude als einfache und kostengünstige Stahlhalle erstellt. alle Gebäude wurden flach fundiert, aufgrund der ungünstigen Geologie wurde unter den Bodenplatten ein Materialersatz angeordnet.
Öffentlicher Bauherr Amt für Hochbauten Zürich
Architekt Dürig AG
Objektvernetzung
Weitere interessante Objekte